• Juliana Spiess

Juliana´s Einsatz in Uganda

Für mich geht es ab August 2021 in Richtung Süden. Genauer gesagt nach Rugarama in Uganda, was im Osten Afrika´s liegt. Doch wie kam es dazu und was mache ich dort eigentlich?

Mein Name ist Juliana Spiess, ich bin 25 Jahre alt und arbeite aktuell noch als MTA (Medizinisch-technische Assistentin) im Labor in der Blutzentrale in Stuttgart. Im Herbst 2019 bin ich in die Vorbereitungen zu einem missionsmedizinischen Einsatz in Ostafrika beim DMÄT (Deutsches Missionsärzte-Team)  eingestiegen. Das ist eine kleine, sehr familiäre Organisation, die medizinisches Fachpersonal für Kurzzeit-Einsätze entsendet. Auch ich werde in meinem Beruf entsandt. Am Rugarama Hospital (kirchliches Krankenhaus) werde ich zum einen die örtlichen Labormitarbeiter in ihren täglichen, vielfältigen Aufgaben unterstützen, zum anderen darf ich am Gemeindeleben teilhaben und mich dort auch einbringen. Ich hoffe sehr darauf, dass ich Möglichkeiten haben werde mit den Kindern und Jugendlichen vor Ort gemeinsam die Bibel und Gott besser kennen zu lernen. Aber natürlich darf ich auch ein für mich neues Land und eine andere Kultur mit all ihren Facetten kennen und hoffentlich lieben lernen. Ich freue mich sehr, dass ich Gottes Ruf folgen darf. Es wäre toll, wenn ihr mich auf die unterschiedlichsten Arten und Weisen dabei begleitet. Das kann zum Beispiel im Gebet sein, aber auch indem ihr regelmäßig meinen Rundbrief lest oder mich finanziell unterstützt. Es gibt noch so viele andere Möglichkeiten und ich bin schon sehr gespannt, wie du mich begleiten wirst.

Um meinen Rundbrief zu abonnieren könnt ihr euch einfach direkt unten online registrieren oder ihr füllt die Anmeldung in Papierform aus. Dort habt ihr auch die Möglichkeit euch für den Rundbrief per Post anzumelden. Diesen gebt ihr einfach mir oder jemandem aus meiner Familie, oder ihr sendet ihn einfach an die angegeben Adresse.

Ich würde mich sehr freuen, wenn du ein Teil meines Einsatzes bist und wir gemeinsam am Reich Gottes bauen können.

Eure Juliana

Spendenkonto

DMÄT e.V.
Commerzbank Kreuztal
IBAN: DE39 4604 0033 0878 8788 00
BIC: COBADEFFXXX
Verwendungszweck: Einsatz Juliana Spiess
Bitte immer vollständige Spenderadresse angeben. -Spendenbescheinigungen werden zu Beginn des Folgejahres ausgestellt. Rückfragen hierzu bitte an Herrn Helmut Hans, Jugendstr. 3, 58135 Hagen, Tel. 02331-944321, Fax: 02331-944324, E-mail: hans.hdontospamme@gowaway.dmaet.de

Meine Postanschrift

Juliana Spiess
Rugarama Hospital
P.O.Box 785, Kabale
UGANDA
julianaspiessdontospamme@gowaway.gmx.de

Rundbriefabo

Formular wird geladen...